Aktuelles

04.07.2018

Menchlich nah dran (vom 04.07.2018)

Weiter unter Informationen/Presse

09.06.2018

Rechtiliche Betreuer Gesucht (vom 09.06.2018)

Weiter unter Informationen/Presse

11.09.2018

SKM-Gruppe Offenburg-Ost und Rebland

19 – 21.00 Uhr

Im Gemeindehaus Dreifaltigkeit, Am Feuerbach 44 in 77654 Offenburg

(Weiter unter Informationen Termine)

17.09.2018

SKM-Gruppe Oberkirch und Renchtal

18.30 – 20 Uhr

Treff im Gemeindehaus St. Michael, Kirchplatz 6a in 77704 Oberkirch

(Weiter unter Informationen Termine)

17.09.2018

SKM-Gruppe Offenburg-Nordwest/Appenweier/Durbach

19 – 20.30 Uhr

Im ökumenischen Gemeindezentrum, Johannesweg 11 in 77656 Offenburg-Weier

(Weiter unter Informationen Termine)

17.09.2018

SKM-Gruppe Gengenbach

20 – 21.30 Uhr

Im Gemeindehaus St. Marien bei der Kirche in 77723 Gengenbach

(Weiter unter Informationen Termine)

24.09.2018

SKM-Gruppe Haslach/Mittleres Kinzigtal

19 – 20.30 Uhr

Im Caritashaus in Haslach i.K., Sandhaasstraße 4 in 77716 Haslach

(Weiter unter Informationen Termine)

24.09.2018

SKM-Gruppe Achern

19.00 – 20.30 Uhr

Gemeindehaus St. Josef (neben der kath. Kirche), Kirchstr. 21/1 in 77855 Achern

(Weiter unter Informationen Termine)

Einfach zupacken, wo man gebraucht wird

Für Menschen, die etwas bewegen wollen

Begeistert im SKMBeim SKM setzen sich Tag für Tag viele Menschen in ihrer Freizeit ein. Es ist schön zu sehen wie wichtig der eigene Einsatz ist. Etwas Sinnvolles tun, das sogar noch Spaß macht. Dafür plant man gerne regelmäßig ein oder mehr Stunden pro Woche ein. Man weiß, dass man wirklich gebraucht wird und ist gerne zuverlässig da. Wir freuen uns über jede helfende Hand!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Was tun Sie gerne? Sie können sich engagieren:

Gemeinsam besprechen wir mit unseren Freiwilligen in einem ersten Gespräch, welche Aufgaben ihnen Freude machen und sinnvoll sind. Nehmen Sie einfach Kontakt mit einer SKM-Gruppe in Ihrer Nähe auf!

Begleitung, Fortbildung und Absicherung für Ehrenamtliche garantiert!

Hauptamtliche Mitarbeiter/-innen begleiten Sie und sind für Sie da. Außerdem gibt es regelmäßige Treffen zum Erfahrungsaustausch mit anderen Helfer/-innen und Fortbildungen. Auch Ihre Sicherheit ist uns wichtig: Wer bei uns mithilft, ist bei seinem freiwilligen Einsatz automatisch unfallversichert.